Der beste Freund vom Hund bist nicht immer direkt Du selbst

Was gehört zum Hund einfach dazu, ich meine in diesem Fall keine Körperteile? Jeder von uns hat sie und jeder Vierbeiner liebt Sie, ich meine natürlich das Hunde Leckerli. Es gibt sie in allen Ausführungen, groß oder klein, selbstgemacht oder gekauft. Über unsere Leber Cookies habe ich letztens schon berichtet, besonders wie abartig diese im Backofen gestunken haben. Denn je intensiver ein Leckerli duftet, je mehr fährt das Hundetier darauf ab.Das Problem ist immer die Lagerung, wir haben unsere Leckerli im unteren Küchenschrank, da unsere Küche eine offene Küche ist, duftet es automatisch in der ganzen Wohnung. Das schlimme dabei ist, das wir angefangen haben diesen Geruch sehr schnell nicht mehr wahrzunehmen. Wenn man dann sehr dezent darauf hingewiesen wird, ist es etwas unangenehm. Wir haben lange überlegt, was wir machen können und kamen schnell auf eine tolle Idee.

                                               „Ein neuer Behälter muss her“

Schnell war uns klar, alles ist nicht geeignet und sieht auch oftmals nicht so toll aus. So haben wir uns relativ schnell für ein Glas entschieden, welches einen Gummiverschluss hat. Der Geruch bleibt so automatisch im Glas und wir haben unsere Ruhe. Bevor wir unser passendes Glas gefunden haben, stießen wir auf Preise die mir den Atem raubten. Mal ganz ehrlich, für ein Glas 20€ auszugeben, kann man muss man aber nicht. Schleich Werbung möchte ich jetzt keine machen, aber in einem der großen Möbelhäuser sind wir schnell fündig geworden. Diese bekommt man auch in unterschiedlichen Größen. Somit haben wir und natürlich unsere Gäste zukünftig Ruhe vor seltsamen Gerüchen, bei denen man sich nicht sicher ist, ob eine Maus verwest, oder es doch nur ein Hundeleckerli ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*